Das Herz der Dunkelheit
 

Das erste Kingdom-Hearts-Abenteuer begann auf einer kleine Insel Namens "Die Insel des Schicksals".

Dort führten die drei Freunde Riku, Sora und Kairi ein unbeschwertes Leben in der paradiesischen Umgebung. Eines Tages beschloss sie, ein Floss zu bauen und hinaus in die Welt zu segeln. Doch dazu sollte es nicht kommen, denn die Insel wurde von der Dunkelheit überfallen und die Freunde wurden getrennt. Sora erwachte in einer Stadt Namens Traverse, wo er auf Leon und dessen Freunde traf, die von den Herzlosen aus ihrer Welt vertrieben worden waren. Dort begegnete er Donald und Goofy, die im Auftrag ihres König nach einem mystischen Schlüssel suchten. Offenbar das Schlüsselschwert, eine geheimnisvolle Waffe, die Sora buchstäblich in die Hände gefallen war ...

 

Mit dem Schlüsselschwert konnte Sora die Schlüssellöcher der Welten versiegeln, um sie vor der Invasion der Herzlose zu schützen. Gemeinsam machten sich Sora, Donald und Goofy auf den Weg, um Soras Freunde zu retten, den König zu finden und die Welten zu retten. Im Gummi-Jet bereisten die unter anderem das Wunderland, die Arena des Olymps, Tarzans tiefe Dschungel, Agrabah, und weitere Welten. Doch die Herzlosen hatten offenbar grössere Ziele, das Herz aller Welten, die Quelle des Lichts: KINGDOM HEARTS.

 

Eine Schlüsselrolle spielten dabei sieben Prinzessinnen reinen Herzens: Alice, Belle, Cinderella, Dornröschen, Jasmin, Schneewittchen, Kairi.

Kairis Rettung lag schliesslich in der Hand von Sora, während er gegen seinen alten Freund, Riku, kämpfte musste, der scheinbar zu den Bösen übergelaufen war. Die Fäden im Hintergrund zog dabei die mächtige Hexe Malefiz, die offenbar die Herzlose kontrollierte. Dabei erkannte sie nicht, dass sie selbst nur benutzt wurde. Vielleicht von einem gewissen Ansem, der die Herzlose studiert hatte und seine Erkenntnisse  in den Seiten seiner geheimen Berichte mitteilte? Schliesslich war er der Herr der Dunkelheit, gegen Sora am „Ende der Welt“ kämpfen musste, um seine Freunde zuretten … Am Ende konnte das Tor zur Dunkelheit geschlossen werden, indem König Micky und Riku auf der anderen Seite blieben. Auch von Kairi wurde von Sora erneut getrennt, er blieb zusammen mit Goofy und Donald zurück, und seine Suche begann wieder von vorne...






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Heute waren schon 1 Besucher (24 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=